WLB Blog · Württembergische Landesbibliothek · Wissen teilen
WLB Blog

#wissenteilen

Das WLBforum auf einer neuen Publikationsplattform

Bereits seit 1999 gibt es das WLBforum, die Hauszeitschrift der Württembergischen Landesbibliothek. Sie enthält viel Wissenswertes zur Geschichte der WLB, zu ihren Sammlungen, Projekten, Neuerwerbungen und ihrem abwechslungsreichen Kulturprogramm. Ein zentraler Themenpunkt ist seit etwa 15 Jahren der neue Erweiterungsbau: Von den ersten Planungen über diverse Verzögerungen bis hin zur Inbetriebnahme im letzten Herbst kann…

Top Tags

Kulturprogramm der WLB: Online- und Hybrid-Veranstaltungen

Zu viele Vorträge und Veranstaltungen sind in den letzten Monaten ausgefallen. Auch die aktuelle Ausstellung „Aufbrüche – Abbrüche. 250 Jahre Friedrich Hölderlin“ konnte nicht ohne Unterbrechung gezeigt werden. Gerne hätten und würden wir Sie wieder in unserem neuen Vortragssaal empfangen. Dies ist und bleibt wegen strenger Corona-Auflagen jedoch nicht immer möglich. Daher haben wir zusätzlich…

Visionen Realität werden lassen – Das WikiLibrary Manifest und die WLB

Ein offenes Wissensnetzwerk für alle – alles nur ein schöner Traum? Nein, es ist eine Vision, die es gilt, Realität werden zu lassen. Deshalb haben der gemeinnützige Verein Wikimedia Deutschland und die Deutsche Nationalbibliothek federführend das WikiLibrary Manifest unterzeichnet, eine Erklärung, in der Leitlinien und Maßnahmen für die Umsetzung dieses Zieles festgelegt werden. Als Kennwörter…

Foto: Raphael Glatzel, WLB-Stuttgart

Wissen teilen III – Anerkennung des Beitrags der Landesbibliotheken für die wissenschaftliche Informationsinfrastruktur des Landes

Mit der am 1. Januar in Kraft getretenen Novelle des Landeshochschulgesetzes haben die beiden Landesbibliotheken in § 28 Abs. 4 ausdrückliche Anerkennung als Teil der wissenschaftlichen Informationsinfrastruktur des Landes gefunden. Natürlich sind die Sondersammlungen der Landesbibliothek schon lange in die Forschung eingeführt. In den letzten Jahren hat sich darüber hinaus der Anteil der Studierenden der…

WLB-Insight – Unsere Bücher sind umgezogen!

Mit Eröffnung des Erweiterungsbaus am 5. Oktober 2020 hat die WLB den Wandel von einer Magazinbibliothek hin zur Freihandbibliothek vollzogen. In den Monaten davor liefen die Vorbereitungen für die Aufstellung der Bücher auf Hochtouren: Über 250.000 Bände mussten umgearbeitet und in die thematische Medienaufstellung nach der Regensburger Verbundklassifikation (RVK) gebracht werden. Mehrere Monate lang waren…