WLB Blog · Württembergische Landesbibliothek · Wissen teilen
WLB Blog

#Wasserstoff

Foto Thorsten Müller: © Manuel Reger

Wie steuert der Rechtsrahmen die Nutzung von Wasserstofftechnologien?

Wasserstoff ist ein Schlüsselelement der Energiewende und für die Dekarbonisierung vielfältiger Anwendung die wichtigste Klimaschutzoption. Die erforderlichen Investitionen in Elektrolyseure, Importstrukturen, Wasserstoffnetze und bei den Verbraucher:innen erfordern bei vielen Akteuren der Energiewirtschaft grundlegende Veränderungen und erhebliche finanzielle Mittel. Zudem dürfte Wasserstoff bis auf weiteres knapp sein und damit Nutzungskonkurrenzen vorprogrammiert. Dem Recht kommt die Rolle…

Hashtags auf einen Blick

Foto Jörg Radtke: © Olaf Pfitzer

Partizipation – Die Bevölkerung an der Wasserstofftechnologie erfolgreich beteiligen?

Noch liegen keine konkreten Erfahrungen mit der Wasserstofftechnologie für die Bürger:innen vor – abgesehen von der vereinzelten Nutzung von Fahrzeugen mit Wasserstoff-Antrieb. Wie könnte daher zukünftig eine Beteiligung aussehen, die über den reinen Verbrauch von Wasserstoff hinausgeht und z.B. Teilhabe an den Vorteilen und Gewinnen mit der Technologie bietet? Erfahrungen aus der bisherigen Energiewende zeichnen…

Fotos links: Andreas Püttner; Foto rechts: Marc-Simon Löffler: ZSW (Quelle)

Wasserstoff-Erzeugung mit Technologien und Wertschöpfung aus Baden-Württemberg

Mit hoher Dynamik entsteht weltweit ein exponentiell wachsender Markt für Elektrolyseure zur Produktion von grünem Wasserstoff. Der Vortrag gibt einen Überblick wie und in welchen Industriebereichen Baden-Württemberg von diesem Wachstumsmarkt profitieren kann, welche ökonomischen Potentiale in dieser Zukunftstechnologie stecken. Außerdem werden Beispiele aufgezeigt, wie der Technologietransfer und die Aktivierung der Unternehmen im Land gelingen können.…

Foto Claudia Kemfert: © Reiner Zensen

Wasserstoff für die Energiewende
Klasse statt Masse

Warum nur grüner Wasserstoff wirklich gut für das Klima ist und er wertvoll und kostbar ist, erläutert Prof. Dr. Claudia Kemfert in ihrem Vortrag. Zudem legt sie dar, warum grüner Wasserstoff der „Champagner der Energieträger“ ist und „Klasse statt Masse“ für die Energiewende und die deutsche Volkswirtschaft wichtig ist. Prof. Dr. Claudia Kemfert ist die…

Foto Frithjof Staiß: © Alexander Fischer

Auftaktveranstaltung
Wasserstoff als Schlüssel für das Erreichen der Klimaneutralität

Wasserstoff boomt. Derzeit entsteht ein Wasserstoff-Markt mit sehr großem Potenzial. Deutschland produziert immer mehr Energie aus Wind und Sonne. Diese Energie muss in großen Mengen gespeichert werden, wenn sie nicht sofort verbraucht werden kann. Dafür erscheint Wasserstoff ideal: Der Strom aus erneuerbaren Energiequellen wird in Wasserstoff umgewandelt und kann so für unterschiedliche Bereiche genutzt werden.…