WLB Blog · Eine weitere WordPress-Website
WLB Blog

#Literatur

Karl-Heinz Ott (links) und Manfred Koch (rechts), Fotos: Rafael Glatzel, WLB Stuttgart

Hölderlins Geister

„Der Hölderlin isch et verruckt gwä!“ Diese Zeile prangte nicht nur in den frühen 1980er Jahren am Eingang zum Tübinger Hölderlin-Turm. Auch mancher Artikel zu Friedrich Hölderlins 250. Geburtstag hat diesen Satz als Aufreißer genutzt, um Hölderlin möglichst nahbar zu machen. Im ebenso heiteren wie bewegten Gespräch zwischen dem Schriftsteller und Essayisten Karl-Heinz Ott und…

Top Tags